____________________________________________________________________________________________________________________________________

 

verbundwerkstoffe  |  metallbearbeitung  | cnc-technik  | kombiseminare                              -Fachfilm-Reihe

 

 

 

Infos

 

2 Tage...

Max. 6 Teilnehmer...

Keine Vorkenntnisse...

 

225,-EUR/Einzelbuchung

  

 

Seminaranmeldung

[ Anmeldung zu den Seminaren ]

  

Schnappschuss...

[ Weitere unter "Seminareindrücke" ]

 

 

 

     Faserverbundtechnik: Urmodellbau

     

     Die Basis zur Erstellung von Bauteilen aus Faserverbundwerkstoffen sind qualitativ

     hochwertige Formen, welche nur so gut wie die Urmodelle sein können, von denen sie  

     abgenommen werden.

     Das Seminar „Urmodellbau“ zeigt ausführlich

       die Auswahl der Werkstoffe zur Urmodellerstellung,
       Fertigungstechniken von Urmodellen,
       verschiedenen Möglichkeiten, deren Oberflächen zu glätten,
       die Aufbringung von Strukturen und Details auf bzw. in die Oberfläche des Urmodells.

     Die Seminarteilnehmer lernen die Vorzüge und Aufwände verschiedener Materialien und 

     Arbeitstechniken kennen und anzuwenden.

     
     Sie haben nach dem Seminar das nötige Fachwissen sowie die Fähigkeiten, die richtige  

     Urmodellkonstruktion zu wählen und diese umsetzen zu können. Die Detailierung von 

     Urmodell-Oberflächen ist den Teilnehmern möglich.

 

     

 

 

   Urmodellbau

   [ Erstellung von Urmodellen als Basis für

   die GfK-Technik ]

 

   Formenbau Spezial

   [ Mehrteilige Formen, sphärische Trenn-

   ebenen, alternative Werkstoffe ]

 

   Faserverbund Basis

   [ Rumpf- & Formenbau in Volllaminat ]

 

   Faserverbund Leichtbau

   [ Faserverbundwerkstoffe in Sandwich-

   -technik ]

 

   Gießtechnik & Silikonformenbau

   [ Herstellung von Silikonformen &

   Abgüssen ]