____________________________________________________________________________________________________________________________________

 

verbundwerkstoffe  |  metallbearbeitung  | cnc-technik  | kombiseminare                              -Fachfilm-Reihe

 

 

 

Infos

 

2 Tage...

Max 6 Teilnehmer...

Vorkenntnisse erforderlich!

 

295,-EUR/Einzelbuchung

 

 

Seminaranmeldung

[ Anmeldung zu den Seminaren ]

 

 

Schnappschuss...

[ Weitere unter "Seminareindrücke" ]

 

 

 

     Faserverbundtechnik: Leichtbau

     

     Dieses Seminar befasst sich ausführlich mit der Erstellung von Sandwich-Leichtbau- 

     teilen aus High-Tech Werkstoffen.

     Anknüpfend an das Seminar "Faserverbund Basis" liegt einer der Schwerpunkte auf der 

     Erstellung von Volumenkörpern wie z.B. Flugzeugtragflächen, Spoiler etc. in

     Sandwichtechnik. Der Umgang und die Verarbeitung von GfK und CfK in Verbindung mit

     Aramidwaben werden für Rumpf- und Tragflächenbau erklärt und angewendet. Diese    

     Fertigungsart stellt das Optimum bei der Erstellung von leichten und mechanisch 

     hochfesten Bauteilen dar und ist für den Bau von Schalenflächen unerlässlich. 

     Das Seminar „Faserverbundtechnik GfK/CfK/Aramid-Leichtbau“ zeigt ausführlich

 

       die Materialien der Sandwichtechnik,
       Auswahl von Art, Menge und Einsatz der verwendeten Materialien,
       die Anwendung der Vakuum-Technik zur Herstellung von Sandwichteilen,
       die Anwendung der Sandwichtechnik im Rumpf- und Teilebau,
       die Anwendung der Sandwichtechnik im Tragflächenbau.
 
     Die Seminarteilnehmer lernen den Umgang mit der Vakuumtechnik und deren Einsatz

     zur Verarbeitung von Hightech-Materialen in der Sandwichtechnik und sind nach dem

     Seminar in der Lage, Festlegungen zum Bau von Rümpfen sowie Tragflächen zu treffen 

     und diese auch anschließend herzustellen


      Vorkenntnisse sind erforderlich!
     Grundlage für den reibungslosen Ablauf dieses Seminares und elementar wichtig zur 

     Erreichung des Seminarzieles, sind entsprechende Vorkenntnisse der Teilnehmer. 

     Diese Vorkenntnisse entsprechend dem Stand des Basisseminares sollten beim 

     Teilnehmer vorhanden sein.

 

 

   Urmodellbau

   [ Erstellung von Urmodellen als Basis für

   die GfK-Technik ]

 

   Formenbau Spezial

   [ Mehrteilige Formen, sphärische Trenn-

   ebenen, alternative Werkstoffe ]

 

   Faserverbund Basis

   [ Rumpf- & Formenbau in Volllaminat ]

 

   Faserverbund Leichtbau

   [ Faserverbundwerkstoffe in Sandwich-

   -technik ]

 

   Gießtechnik & Silikonformenbau

   [ Herstellung von Silikonformen &

   Abgüssen ]